Ben Miller

Death in Paradise

Death in Paradise

Der Londoner Ermittler Detective Inspector Richard Poole wird auf die (fiktive) Karibikinsel Sainte-Marie geschickt, um das Gewaltverbrechen an einem seiner Kollegen vor Ort aufzuklären. Das traumhafte Karibik-Flair macht ihm jedoch zu schaffen, und so ist er mit seinem neuen Posten als Chefermittler alles andere als zufrieden. Als penibler Anzugträger trifft er auf eine ihm völlig fremde karibische Mentalität, was immer wieder für unterhaltsame Situationen sorgt.
Die Episoden handeln jeweils von einem abgeschlossenen Kriminalfall und stehen dabei in der Tradition des klassischen englischen Whodunit: Der exzentrische Kriminalist versammelt auf dem Höhepunkt der Handlung die Verdächtigen und präsentiert die stets überraschende Auflösung.

Primeval - Rückkehr der Urzeitmonster

Primeval - Rückkehr der Urzeitmonster

Als unerklärliche Ereignisse – wie das Auftauchen riesiger Kreaturen – England erschüttern, wird eine fünfköpfige Gruppe von Wissenschaftlern zusammengestellt. Die Gruppe wird von Professor Nick Cutter angeführt, einem Evolutionsbiologen, der versucht, seine Frau Helen wiederzufinden, die, wie er später erfährt, in einer Anomalie im Forest of Dean in England acht Jahre zuvor verschwand.

Beim Versuch, den unerklärlichen Phänomenen auf den Grund zu gehen, finden sie heraus, dass die Fußspuren der Geschöpfe zu längst ausgestorbenen Dinosauriern passen.

Subscribe to RSS - Ben Miller