David Bradley

The Strain

The Strain

Ein in Berlin gestartetes Flugzeug landet am John F. Kennedy International Airport in New York City und alarmiert die Crew im Tower, da es mit abgeschalteten Scheinwerfern, Signalen und verriegelten Türen liegen bleibt. Es scheint so, als gäbe es keine Lebenszeichen innerhalb des Flugzeugs. Der Epidemiologe Dr. Ephraim Goodweather (Corey Stoll) und sein Team werden gerufen, um das Flugzeug zu untersuchen – sie finden 206 Leichen und vier Überlebende. Die Überlebenden werden unter Quarantäne gestellt, die vermeintlich Toten werden aus dem Flugzeug geschafft; später suchen sie die Bevölkerung heim, vorwiegend ihre Familien. Goodweather und zwei seiner Kollegen versuchen – zusammen mit dem armenischen Professor Abraham Setrakian und behindert von den Behörden – die Bedrohung aufzuhalten.

Broadchurch

Broadchurch

In der ersten Staffel geht es um die Ermittlungen nach dem Mord am elfjährigen Danny Latimer. Dieser wird eines Morgens tot am Fuße einer Klippe seines Heimatortes Broadchurch aufgefunden.

Zudem liegt der Fokus nicht nur auf den Mordermittlungen selbst, sondern viel mehr auf dem Einfluss des Verbrechens und der Ermittlungen auf die dörfliche Gemeinschaft.

Die Ermittlungen werden von DS Ellie Miller, deren Sohn Dannys bester Freund war, und DI Alec Hardy (David Tennant) geleitet. Im Zuge der Ermittlungen werden die Bewohner des Dorfes durchleuchtet und diverse Geheimnisse der Bewohner aufgedeckt. Immer wieder geraten Einzelne in den Verdacht, Danny umgebracht zu haben. Willkürliche Beschuldigungen und Gerüchte zerstören das Vertrauen der Dorfbewohner ineinander, es kommt schließlich sogar zum Suizid eines Unschuldigen. Auch die lokalen und überregionalen Medien spielen eine Rolle in der Serie.

Die zweite Staffel hat zwei Handlungsstränge: Das Gerichtsverfahren von Joe Miller und die Wiedereröffnung des Sandbrook-Falles.

Subscribe to RSS - David Bradley