Fritzi & Floriane Eichhorn

Alle meine Töchter

Alle meine Töchter

Der verwitwete Richter Berthold Sanwaldt (Günter Mack) lebt mit seinen drei Töchtern, Anna, Sylvie und Nesthäkchen Patty, in einer Münchner Villa. Nach der Hochzeit von Bertholds Schwägerin Mathilde bewirbt sich die soeben aus der Haft entlassene Margot (Jutta Speidel) als Haushälterin. Sie saß 15 Jahre wegen Doppelmordes im Gefängnis, beteuert aber ihre Unschuld. Berthold, damals Beisitzer in der Verhandlung, glaubt ihr als Einziger. Die beiden verlieben sich und heiraten Ende der 1. Staffel.

Subscribe to RSS - Fritzi & Floriane Eichhorn