Ginnifer Goodwin

Big Love

Big Love

Bill Henrickson betreibt einen gut gehenden Heimwerkermarkt in Salt Lake City. Da die Polygamie im heutigen Utah sowohl illegal ist als auch nach der Lehre der dort dominierenden Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage offiziell abgelehnt wird, muss er diesen Aspekt seines privaten Glaubens mit großem Aufwand geheim halten. Bill ist mit drei Frauen verheiratet: der gut organisierten „Hauptfrau“ Barbara (Jeanne Tripplehorn), der unaufrichtigen und kaufsüchtigen Nicki (Chloë Sevigny) und der fröhlichen und etwas naiven Margene (Ginnifer Goodwin). Die Frauen bewohnen drei benachbarte Häuser, deren Grundstücke auf der Rückseite miteinander verbunden sind. Zur Familie gehören sieben Kinder. (Text: wikipedia)

Once Upon a Time

Once Upon a Time – Es war einmal …

Emma Swan bekommt an ihrem 28. Geburtstag Besuch von ihrem zehnjährigen leiblichen Sohn Henry, den sie nach seiner Geburt zur Adoption freigegeben hatte. Dieser führt sie nach Storybrooke, Maine, wo ihm zufolge alle Bewohner früher Figuren aus Kindermärchen waren, sich nun aber nicht mehr daran erinnern können.

Subscribe to RSS - Ginnifer Goodwin