Julie Benz

Defiance

Defiance

In einer nahen Zukunft hat ein über Jahre andauernder, interstellarer Krieg zwischen verschiedenen Alienrassen und der Menschheit das Erscheinungsbild der Erde, wie wir sie kennen, für immer verändert. Langsam beginnen sich die Überlebenden beider Seiten von den verheerenden Folgen zu erholen. Durch verwüstete, lebensfeindliche Landschaften wandert der mysteriöse Nolan. Das Schicksal führt ihn nach St. Louis, das er im ersten Moment nicht wiedererkennt. Bis auf den Gateway Torbogen wurde seine ehemalige Heimat komplett zerstört und auf ihren Trümmern eine neue Stadt errichtet. Defiance ist ein Zufluchtsort für Aliens und Menschen gleichermaßen, die nun lernen müssen, neben- und miteinander zu leben – ein alles andere als leichtes Unterfangen. So ist es an Bürgermeisterin Amanda, den noch jungen Frieden und die Ordnung in Defiance zu erhalten. Fest entschlossen tut sie alles dafür, der Stadt und ihren Bewohnern beim Wiederaufbau zu helfen und sie zugleich vor äußeren Bedrohungen zu schützen. (Text: wikipedia)

Dexter

Dexter

Dexter Morgan, der beim Miami-Metro Police Department als Forensiker in der Blutspurenanalyse arbeitet, übt in seiner Freizeit Selbstjustiz an Verbrechern.

My Superhero Family

My Superhero Family

Die Familie Powell ist eigentlich eine normale amerikanische Familie. Jim Powell ist ein frustrierter Phantombild-Zeichner der Polizei. Er ist verheiratet mit Stephanie, einer brillanten und erfolgreichen Wissenschaftlerin. Obwohl sie einander immer noch lieben, hat ihre Ehe den Reiz verloren. All das ändert sich aber, als Stephanie Jim und ihre zwei Kinder im Teenager-Alter mit auf eine Forschungsreise in das Amazonasbecken nehmen will. Das Flugzeug der Powells stürzt in den Amazonas. Obwohl die Familienmitglieder den Absturz zunächst unbeschadet überstehen, merken sie, dass sich etwas an ihnen verändert hat. Jeder von ihnen verfügt seitdem über eine einzigartige Fähigkeit, die man ansonsten nur bei Superhelden findet.

A Gifted Man

A Gifted Man

Michael Holt ist ein talentierter, aber egozentrischer Neurochirurg in einem exklusiven New Yorker Krankenhaus. Er lebt, aufgrund der vermögenden Kunden, die er behandelt, ein komfortables und wohlhabendes Leben, ist aber dennoch nicht mit sich zufrieden. Dieses Leben wird auf den Kopf gestellt, als er Besuch von seiner Ex-Frau Anna bekommt, denn diese ist vor zwei Wochen bei einem Autounfall ums Leben gekommen. Anna war Leiterin eines Krankenhauses für Arme.

Daraufhin zweifelt Michael, als Mann der Wissenschaft, an seinem Verstand. Michaels Schwester Christina ist eine alleinerziehende Mutter, die sich um ihren schwierigen Teenager-Sohn Milo kümmert. Sie glaubt an das Übernatürliche und ist besessen von der Idee, dass Anna wieder in Michaels Leben ist. Als Anna Michael bittet, ihre Klinik für arme Menschen weiterzuführen, trifft er Autumn, die dort als Freiwillige arbeitet. Berührt von den Bedürftigen entschließt sich Michael, seine Haltung gegenüber den Armen und Reichen zu ändern.

Subscribe to RSS - Julie Benz