Karin Thaler

Ein Bayer auf Rügen

Ein Bayer auf Rügen

Der Polizist Valentin Gruber (Motto: „Ist der Berg auch noch so steil, a bisserl was geht allerweil“) wird von Miesbach in Bayern auf die Insel Rügen versetzt. Er lässt seine Freundin Heidi und seinen Großvater in seiner Heimat zurück. Nun muss er in seiner neuen Heimat Kriminalfälle lösen, dabei stehen ihm seine neuen Kollegen Hanna Gernrich und Konstantin Künath zur Seite. Im Verlauf der Serie lässt er sich jedoch aus Heimweh wieder nach Bayern zurückversetzen, bleibt seiner Insel jedoch als Tourist regelmäßig treu.

Subscribe to RSS - Karin Thaler